• Alt Text

Kollateralschaden

Nachhaltiges Design mit Leidenschaft. Slow Fashion - alles mit gutem Gewissen.

Livestream von Samstag

Wir sind natürlich nicht die einzigen, die Materialien aus lückenlos ökologischer Wertschöpfung verwenden. Aber das sinnlich wahrnehmbar frische, kräftige, kreative an ihnen, das hat eine Menge mit uns zu tun. Mit uns, Kollateralschaden.
Unser Label macht Mode für Menschen, die sich gerne bewegen. Geistig, und körperlich. Mode für Menschen, die außergewöhnliche Bewegungsfreiheit, stilistische Eleganz und künstlerische Einzigartigkeit vergnügt verbinden.
Mode für Menschen, die es ernst meinen, wenn sie sich nach nachhaltiger Produktion erkundigen, und es schätzen, wenn sie wissen: Ist so. Menschen, die lässig dasitzen, wild tanzen oder leidenschaftlich Sport treiben können. Den Anzug mal zuhause lassen. Ihr Kleid umgekehrt anziehen. Die kraftvoll nicht mit plakativ, filigran nicht mit zerbrechlich und leicht nicht mit seicht verwechseln.
Kannst Du Drehen und Wenden, wie Du willst
Tagsüber mit dem gemütlichem Pullover zur Arbeit und abends im schicken Kleid ins Restaurant - mit dem Kolla 2in1 Pulloverkleid kein Problem! Wir haben beides in einem Kleidungsstück! Das innovative Design von Kollateralschaden mit dem einzigartigen Ärmelschnitt macht es möglich. Durch einfaches Drehen kannst du ein Kleid in einen Pullover verwandeln.
Vom wendbaren Hoodie für den Mann bis zum drehbaren Kleid für die Frau - all unsere "Kolla" fertigen wir nachhaltig und fair in unserem hauseigenen Atelier in Berlin an. Dazu verwenden wir fair und nachhaltige Stoffe und produzieren geringe Mengen um Überproduktion zu vermeiden.

Aktuelle Kollektion

Kolla 2in1
Das Kleid ist gleichzeitig ein Pullover – einfach auf den Kopf drehen! Der Rumpf des Kleides wird zum Kragen des Pullovers, der auch als Kapuze getragen werden kann. Unser einzigartiger Kolla Ärmel macht das Drehen möglich, der Schnitt ist so angelegt, das es egal ist ob oben oder unten. Schreibe uns an oder ruf uns direkt an und wir beraten dich gerne, wir fertigen alles auch auf Maß an und die Farben kannst du dir auch selber zusammenstellen!

SH Pullover
Der Pullover gibt Dir ein gutes Gefühl bei deinem nächsten Spaziergang. Neben dem bewegungsfreundlichen Design von Kollateralschaden kannst Du auch den Kragen weit über die Nase ziehen. Er schützt Dich nicht vor den Viren, aber Du beschützt die Anderen und trägst aktiv dazu bei das Infektionsrisiko zu verringern. Schreibe uns an oder ruf uns direkt an und wir beraten dich gerne, wir fertigen alles auch auf Maß an und die Farben kannst du dir auch selber zusammenstellen!

Kolla Schal
Das Accessoire ohne welches wir nicht mehr aus dem Haus gehen. Der Kolla Schal gibt Dir ein gutes Gefühl, wenn Du Dich in der Öffentlichkeit bewegst und trägt aktiv dazu bei das Infektionsrisiko zu verringern. Er schützt Dich nicht vor den Viren, aber Du beschützt die Anderen. Gerade der wunderbar weiche Interlock aus Bio Baumwolle trägt sich bequem und bleibt trotzdem auf der Nase sitzen

Kolla T-Shirt
Wir machen unsere T-Shirt seit jeher mit unserem geliebte SH Kragen, gerade in der jetzigen Zeit passt der perfekt! Der Ärmelschnitt zeichnet den Kolla aus, maximale Bewegungsfreiheit und super gemütlich! Auch aus 100% Bio Baumwolle und gerne auch auf Maß angefertigt.     


Über Philippe Werhahn

Wir sind ein Designduo und versuchen durch unseren Stil seit 10 Jahren eine Brücke zwischen Kunst und Design zu bauen. Dennis Pahl ( https://dennispahl.com/ ) kommt von der Kunst und ist verantwortlich für die Druckmotive. Neuerdings haben wir die Möglichkeit seine Malereien und Collagen direkt und trotzdem nachhaltig als Digitaldruck auf unsere Schnitte zu übertragen. Philippe Werhahn ist für den Schnitt verantwortlich, die Inspiration holt er aus seinen Upcycling Unikaten TingDing ( https://tingding.jimdofree.com/ ). Es wird also kein Design, das durch den Zeichenstift entsteht, sondern ein Stil, der sich stetig entwickelt und aus 3 Dimensionalen Altkleider Unikaten stammt.

Alt Text